close

PRAXIS KOMMERN

Dres. med. Tils | Kastenholz | Blanco
Korn | Tils | Ilgenstein | Sonnen

Kontakt
Kölner Str. 34 | 53894 Mechernich-Kommern
Telefon: 02443 – 5686 | Fax: 02443 – 7306
E-Mail: info@aerzteteam-kommern.de


Termine nach Vereinbarung

Akutsprechstunde

Montag–Freitag 08:00-11:00 Uhr
Montag 15.00–18.00 Uhr
Dienstag 14.00–15.00 Uhr
Donnerstag 14.30–16.30 Uhr

Nächster Urlaub

Ostern 14.04.2020 bis 17.04.2020

Öffnungszeiten

Montag 07.30–19.00 Uhr
Dienstag 07.30–18.00 Uhr
Mittwoch 07.30–13.00 Uhr
Donnerstag  07.30–19.00 Uhr
Freitag 08.15–16.00 Uhr

 

PRAXIS MECHERNICH

Dres. med. Schlesiger | Müller

Kontakt
Heerstraße 103 | 53894 Mechernich
Telefon: 02443 – 5686 | Telefax: 02443 – 7306
E-Mail: info@aerzteteam-kommern.de


Termine nach Vereinbarung

Akutsprechstunde

Montag 07.30–08.00 Uhr
Dienstag 07.30–08.00 Uhr
Donnerstag 07.30–08.00 Uhr

Nächster Urlaub

Ostern 14.04.2020 bis 17.04.2020

Öffnungszeiten

Montag 07.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Dienstag 07.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Mittwoch 07.30–13.00 Uhr
Donnerstag  07.30–12.00, 14.00–16.30 Uhr
Freitag 08.15–13.00 Uhr

 

PRAXIS KOMMERN

Dres. med. Tils | Kastenholz | Blanco
Korn | Tils | Ilgenstein | Sonnen

Kontakt
Kölner Str. 34 | 53894 Mechernich-Kommern
Telefon: 02443 – 5686 | Fax: 02443 – 7306
E-Mail: info@aerzteteam-kommern.de


Termine nach Vereinbarung

Akutsprechstunde

Montag–Freitag 08:00-11:00 Uhr
Montag 15.00–18.00 Uhr
Dienstag 14.00–15.00 Uhr
Donnerstag 14.30–16.30 Uhr

Nächster Urlaub

Ostern 14.04.2020 bis 17.04.2020

Öffnungszeiten

Montag 07.30–19.00 Uhr
Dienstag 07.30–18.00 Uhr
Mittwoch 07.30–13.00 Uhr
Donnerstag  07.30–19.00 Uhr
Freitag 08.15–16.00 Uhr

 

PRAXIS MECHERNICH

Dres. med. Schlesiger | Müller

Kontakt
Heerstraße 103 | 53894 Mechernich
Telefon: 02443 – 5686 | Telefax: 02443 – 7306
E-Mail: info@aerzteteam-kommern.de


Termine nach Vereinbarung

Akutsprechstunde

Montag 07.30–08.00 Uhr
Dienstag 07.30–08.00 Uhr
Donnerstag 07.30–08.00 Uhr

Nächster Urlaub

Ostern 14.04.2020 bis 17.04.2020

Öffnungszeiten

Montag 07.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Dienstag 07.30–12.00, 14.00–18.00 Uhr
Mittwoch 07.30–13.00 Uhr
Donnerstag  07.30–12.00, 14.00–16.30 Uhr
Freitag 08.15–13.00 Uhr

 

Herzlich willkommen

Wir sind eine überdurchschnittlich große, in der 3. Generation bestehende Landarztpraxis mit Standorten in Kommern und Mechernich.

Die Universität Bonn hat uns wegen unserer großen Erfahrung zur Lehrpraxis im Fach Allgemeinmedizin ernannt, sodass wir auch Ärzte im letzten Abschnitt Ihrer Facharztweiterbildung ausbilden dürfen.

Insbesondere liegt uns ein stets wertschätzender und respektvoller Umgang mit unseren Patienten am Herzen.

Unser Ärzteteam

Dr. med. Ralf Kastenholz

Dr. med. Ralf Kastenholz

Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur, Palliativmediziner (QPA)

mehr erfahren

Dr. med. Maurits Tils

Dr. med. Maurits Tils

Facharzt für Allgemeinmedizin, Notfallmediziner, Weiterbildung zum Palliativmediziner

mehr erfahren

Monika Blanco

Monika Blanco

Fachärztin für Innere Medizin, Palliativmedizinerin

mehr erfahren

Dr. med. Grit Schlesiger

Dr. med. Grit Schlesiger

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Interdisziplinäre Schmerztherapie

mehr erfahren

Franziska Ilgenstein

Franziska Ilgenstein

Fachärztin für Innere Medizin

mehr erfahren

Dr. med. Katharina Sonnen

Dr. med. Katharina Sonnen

Frau Sonnen befindet sich zur Zeit im Mutterschutz. Wir wünschen ihr eine gute Zeit!

mehr erfahren

Dr. med. Hermann Josef Müller

Dr. med. Hermann Josef Müller

Facharzt für Allgemeinmedizin

mehr erfahren

Dr. med. Herbert Tils

Dr. med. Herbert Tils

Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Sportmedizin

mehr erfahren
Karriere-Teaser

Karriere

Wir sind eine Landarztpraxis mit Herz und versuchen fortlaufend die Versorgung unserer Patienten zu verbessern! Dazu werden laufend Mitarbeiter in ähnlicher Gesinnung und Motivation gesucht, um auch zukünftig diese Philosophie optimieren zu können. Vielleicht fühlen Sie sich angesprochen?

mehr erfahren

Unsere Mitarbeiter

Tanita Tils

Tanita Tils

Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Fachkraft für Intensivpflege, Impfassistentin

mehr erfahren

Daniela Knoll

Daniela Knoll

DMP Asthma und COPD, EVA, VERAH, Impfassistentin

mehr erfahren

Barbara Engstler

Barbara Engstler

DMP Asthma, COPD, Verbandsassistenz

mehr erfahren

Nina Wagner

Nina Wagner

DMP Diabetes Typ 2 mit und ohne Insulin, Hygieneschutzbeauftragte

mehr erfahren

Chiara Reetz

Chiara Reetz

Begleitung der DMPs, Praxislabor, Impfassistentin

mehr erfahren

Janina Müller

Janina Müller

Medizinische Fachangestellte - EKGs, Lungenfunktionstests, Wundversorgung, Blutabnahmen und Infusionen

mehr erfahren

Sieglinde Brüll

Sieglinde Brüll

Altenpflegerin, Pflegedienstleistung

mehr erfahren

Nadine Schmidt

Nadine Schmidt

Medizinische Fachangestellte

mehr erfahren

Esther Vanselow

Esther Vanselow

Anmeldung; Telefonzentrale

mehr erfahren

Natalie Rütt

Natalie Rütt

Frau Rütt befindet sich zur Zeit im Mutterschutz. Wir wünschen ihr eine gute Zeit!

mehr erfahren

Tatjana Peter

Tatjana Peter

DMP KHK, Diabetes Typ 2 mit und ohne Insulin, Impfassistentin inkl. Reisemedizin, Algesiologische Fachassistenz, Abrechnungswesen

mehr erfahren

Dorothée Tils

Dorothée Tils

Intensiv- und Anästhesiefachschwester, Praxisorganisation

mehr erfahren

Christina Heck

Christina Heck

Auszubildende

mehr erfahren

Lillian-Alice Facius

Lillian-Alice Facius

Auszubildende

mehr erfahren

Marina Storocha

Marina Storocha

Auszubildende

mehr erfahren

Stefan Welter

Stefan Welter

Praxismanager - Tätigkeitsfelder Praxisorganisation, Ablauforganisation, Teamkoordination und Qualitätsmanagement

mehr erfahren

Die Historie unserer Praxis

Im Jahr 1948 gründete Dr. med. Josef Tils, Vater von Dr. med. Herbert Tils, die Praxis in Kommern, wobei die heutigen Räumlichkeiten zunächst als Wohn- und Praxishaus für die Familie Tils dienten. 1963 starb Dr. med. Josef Tils (51) bei einem schweren Verkehrsunfall. Er war sehr beliebt als Hausarzt der alten Form, so dass später eine Straße in Kommern nach ihm benannt wurde.

Nach seinem Tod übernahm Dr. Philipp Lütz die Praxis, führte sie im Sinne von Dr. med. Josef Tils erfolgreich weiter und übergab 1986 die Praxis wieder an dessen Sohn Herbert. Dieser war zunächst alleiniger Praxisinhaber und baute die Praxis als Weiterbildungspraxis für die Ärztekammer Nordrhein aus. Im Jahr 2005 trat Herr Dr. med. Ralf Kastenholz als Partner mit in die Praxis ein. Seit 2015 wird das Team durch Frau Monika Blanco (Internistin), seit dem 01.04.2016 durch Frau Dr. Alexandra Korn und seit dem 01.01.2018 durch Frau Dr. Grit Schlesiger verstärkt.

Lehrpraxis

Einblick in unsere Praxis

Sliderbild-3

Aktuelles

18. Dezember 2020

Covid-19 Schnelltests verfügbar!

Liebe Patientinnen und Patienten, auf Wunsch können wir Ihnen einen Covid-19 Test als Schnelltest anbieten. Hierbei handelt es sich um einen Abstrich aus dem Mund- oder Nasenraum, dieser wird direkt vor Ort ausgewertet und ein Testergebnis liegt nach circa 15- 30 Minuten vor. Wir bieten diesen Schnelltest in unserem bereitgestellten Container auf unserem Praxisgelände in Kommern. Nach telefonischer Terminabsprache kann der Test täglich erfolgen. Diese Abstrich-Art findet unabhängig von unserer Infektsprechstunde statt. Das Testergebnis ist eine Momentaufnahme und sagt etwas zur Infektiosität (Ansteckbarkeit) zum Zeitpunkt des Abstriches aus. Ein negatives Ergebnis bedeutet damit, dass Sie zum Zeitpunkt des Abstriches mit großer Wahrscheinlichkeit nicht infiziert sind. Allerdings erfasst der Test nicht eine mögliche Infektion 5 bis 7 Tage vor dem Abstrich. Somit ändert ein negatives Testergebnis nichts an den nationalen Sicherheitsempfehlungen und an Ihrem eigenen Verhalten einen Mundschutz zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten. Durch das Tragen einer FFP2 Maske (Ohne Ventil) sind sie nach jetziger medizinischer Einschätzung am besten geschützt und schützen am Besten ihre Umgebung. In obigen Fall ist der Schnellabstrich keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Die Kosten belaufen sich auf € 40,00/pro Abstrich, das Abstrichergebnis wird bescheinigt. Die Schnellteste sind BfArM gelistet.
1. November 2020

Bitte vereinbaren Sie Termine für Ihren Praxisbesuch!

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, wir bitten Sie weiterhin um eine telefonische Terminabsprache, da wir aufgrund der aktuellen Lage weiterhin Infekte von nicht Infekten räumlich trennen. Somit können wir unseren Patienten bedenkenlos Vorsorgeuntersuchungen anbieten und Sie weiterhin bestmöglich versorgen! Des Weiteren gilt es zu beachten, dass die Bearbeitung der Rezepte einen Tag dauert. Folglich können bestellte Rezepte am Folgetag bei uns am Seitenfenster abgeholt werden. Bleiben Sie weiterhin gesund! Ihr Praxisteam Tils/Kastenholz
14. Oktober 2020

Die Grippeimpfung ist da

Liebe Patientinnen,liebe Patienten, neue Grippeimpfungen sind da! Ab sofort können Sie sich bei Interesse gerne telefonisch zur Terminvereinbarung bei uns melden. Eine Reservierung ist allerdings nur für den Tag der Bestellung möglich. Unsere Telefonnummer lautet: 02443/5686 Allgemeine Informationen bezüglich der Grippeimpfung: In diesem Jahr ist es besonders wichtig, sich gegen Grippe (Influenza) impfen zu lassen, da hierdurch neben Corona eine zusätzliche Gefahr in diesem Winter für uns alle besteht. Influenza ist keine einfache Erkältung, sondern eine ernstzunehmende Erkrankung. Weltweit sterben jedes Jahr bis über eine halbe Millionen Menschen an Atemwegserkrankungen, die durch Influenzaviren hervorgerufen werden. Die Grippeimpfung bietet die beste Möglichkeit, sich und andere gegen die Grippe zu schützen, daher empfiehlt die ständige Impfkomission besonders denjenigen Personen eine Grippeimpfung, die im Erkrankungsfall ein hohes Risiko für schwere Krankheitsverläufe haben. Dazu gehören insbesondere: - Menschen ab 60 Jahre, weil dann das Immunsystem an Leistungskraft verliert - Schwangere (hier bitten wir Sie sich bei Ihrem Gynäkologen impfen zu lassen) - Medizinisches Personal - Chronisch Erkrankte wie beispielsweise Menschen mit Asthma/COPD, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Nieren- und Lebererkrankungen usw. Neben den vier Hauptzielgruppen wird die Grippeimpfung auch allen Menschen mit erhöhtem eigenem Ansteckungsrisiko oder gefährdeten Personen im nahen Umfeld empfohlen: - Personal in Einrichtungen mit viel Publikumsverkehr (z.B. Busfahrer, Lehrer, Erzieher) - Kontaktpersonen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einem Grundleiden oder von Schwangeren und Personen in Altenpflegeheimen - Alle Personen mit mannigfaltigem Kontakt im Alltag Da unser Immunsystem insbesondere in der Coronazeit besonders gefordert ist, sollten Sie liebe Patienten diese Möglichkeit der Stärkung der Abwehrkräfte unbedingt nutzen! Wir haben uns intensiv bemüht, ausreichend Impfstoff zu bekommen. Ihr Praxisteam Tils&Kastenholz
Mehr anzeigen